Premiere Babylon • Internationale Maifestspiele Wiesbaden 2022.

Am 01. Mai 2022 eröffneten die Internationalen Maifestspiele Wiesbaden 2022 in einem fulminanten Auftakt mit einer Premiere von Babylon, einer Oper in sieben Bildern von Jörg Widmann nach dem Libretto von Peter Sloterdijk, am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Inszeniert wurde die Oper von Daniela Kerck, Preisträgerin des 4. EOP – Europäischer Opernregiepreis.

Der Trailer zur Oper Babylon:

Musikalische Leitung: Albert Horne

Inszenierung & Bühne: Daniela Kerck

Kostüme: Andrea Schmidt-Futterer

Choreografie: Sommer Ulrickson

Video: Astrid Steiner

Chor: Albert Horne

Licht: Klaus Krauspenhaar

Dramaturgie: Anika Bárdos, Wolfgang Behrens

Inanna: Sarah Traubel

Die Seele: Michelle Ryan

Tammu: Leonardo Ferrando

Priesterkönig: Claudio Otelli

Euphrat: Andrea Baker

Der Tod: Otto Katzameier

Skorpionmensch: Philipp Mathmann

Ezechiel: Thomas Maria Peters

Der Priester: Ralf Rachbauer

u.a.